Unsere Ponys

Auf dieser Seite möchten wir unsere Ponys vorstellen.

Für viele Kinder sind es die wichtigsten Bewohner unseres Hofes. Sie sind im Umgang mit Kindern vertraut und gönnen auch einem ungeübten Reiter ein unvergessliches Erlebnis während des Urlaubs auf dem Bauernhof.

Unsere Ponys können die Kinder im Urlaub jeden Tag kostenlos auf unserem Reitplatz, unserer Reitwiese, oder auf dem Reitlehrpfad reiten.

Mehrmals in der Woche besucht unsere Reitlehrerin Katrin den Hof. Sie bietet Reitunterricht für die Kinder an. Je nach Erfahrungsstand Ihres Kindes, wird der Unterricht individuell gestaltet. Der Reitunterricht wird durch die Reitlehrerin berechnet. Selbstverständlich ist die Teilnahme absolut freiwillig und unabhängig von der täglichen, kostenlosen Nutzung unserer Ponys.

 


Bleika

   
  Ich bin Bleika, ein junges Islandpony.

Auf mir kann sich jedes Kind sicher und wohl fühlen, weil mich nichts so schnell aus der Ruhe bringt.

Sogar die Kleinsten trauen sich auf mir ein paar Runden geführt zu werden. Durch meinen schnellen Trab mache ich aber auch größeren Kindern viel Freude.

Wer kann darf sogar auf mir tölten, da ich als Isländer diese vierte Gangart beherrsche.

 

     

Lisa

   
 

Ich bin Lisa, ein Shetlandpony  und das älteste Pony auf dem Bauernhof.

Ich bin lieb und gutmütig und trotz meines Alters macht mir die Beschäftigung und das Reiten mit den Kindern eine Menge Spaß.

Aber natürlich, manchmal teste ich schon, was mir der Reiter oder der Führer alles erlaubt und ob wir miteinander harmonieren.

Gerade für Reitanfänger bin ich das geeignete Pony.
 

     

Sammy

   
  Ich bin Sammy, ein Haflingermixpony.

Besonders beliebt bin ich bei den Kindern, die schon alleine reiten können, da ich willig zum Laufen bin und die Reiter vertrauensvoll trage.

Doch da ich auch sehr ruhig und gelassen sein kann, mögen mich auch Reitanfänger.

Ich bin sehr verschmust und mir gefällt es, wenn die Kinder mich striegeln.
 

     

Luna

   
 

Hallo, ich bin Luna! Ich bin ein quirliges Dänisches Reitpony, ich laufe gerne viel und habe zusammen mit meinem Reiter immer eine Menge Spaß!

Ich bin auch ein tolles Pony zum Führen und gehe dann ganz brav neben einer Mama oder einem Papa her.

Zum Abschluss freue ich mich immer noch sehr über ein Leckerli zur Belohnung.

 

 

Püppi

   

 

 

 

Hallo, ich bin das Shetlandpony Püppi! Da ich selber nicht so groß bin, bin ich das richtige Pony für die Kleinsten unter euch, die gerne auf mir geführt werden möchten.

Sicher trage ich euch auf meinem Rücken, erstmal ein paar Runden auf dem Reitplatz und wenn wir uns etwas aneinander gewöhnt haben vielleicht sogar die große Reitweg-Runde entlang!

     

Lotte

   
 

Hallo, mein Name ist Lotte, ich bin das größte Pony hier auf dem Hof und ein Friesenmix.

Da mich so schnell nichts aus der Ruhe bringt, bin ich ein gutes Pony für etwas größere Kinder, die noch nicht so viel Reiterfahrung haben.

Genauso viel Spaß macht mir aber auch das Reiten mit geübteren Kindern, die im Reitunterricht etwas auf mir lernen wollen.

 

     

Emily

   

 

  Ich bin Emily.

Ich glaube ich bin das ausdauerndste Pony auf dem Bauernhof.

Auch nach stundenlangen Ausritten bin ich kein bisschen erschöpft und könnte gleich den nächsten Reiter tragen.

Auf mir fühlen sich alle Kinder sicher.
 

     

     
  Zum Ponyreiten steht unsere Reitwiese, unser 20 x 40 m großer Reitplatz und unser Reitlehrpfad, auf dem man einiges über die Tiere unseres Hofes lernen kann, zur Verfügung.
     
  Unsere Reitlehrerin Katrin besucht unseren Hof mehrmals in der Woche und bietet den Kindern Reitunterricht an.
     
  Damit die Freude am Ponyreiten erhalten bleibt, bringen Sie bitte Fahrradhelme oder wenn vorhanden Reitkappen für die Sicherheit Ihrer Kinder mit.
     
  Bei uns können schon die ganz Kleinen den Kontakt zum Pony üben.

Mit Hilfe der sicheren Hand der Eltern sind auch für alle die sich noch nicht selbst im Sattel halten können unvergessliche Erlebnisse auf unseren Ponys möglich.